03/2017

Buster

 

Geschlecht:

Alter:

Rasse:

Farbe:

Schulterhöhe:

Kastriert/Sterilisiert:

Schutzgebühr:

Aufenthaltsort:

männlich – gechipt, geimpft, entwurmt

geboren ca. 2013

Akita Inu Mix

braun/beige

57 cm

ja

300 €

bereits in D, momentan TH Ludwigsburg

 

 

Kluger Buster sucht erfahrene Menschen

 

 

 

 

 

Buster hatte bereits das Glück und durfte am 14.01.2017 in sein neues Zuhause einziehen. Leider hat sich hier gezeigt, dass Theorie und Praxis weit auseinander liegen und wegen totaler Überforderung wurde er schnell wieder abgegeben. Die Besitzer waren sehr unsicher und Buster hat es vorgezogen sich auf sich selbst zu verlassen und seine eigenen Entscheidungen getroffen. Wir haben für ihn einen Pensionsplatz im Tierheim Ludwigsburg gefunden, wo er zurzeit lebt.

 

Wir suchen nun ein erfahrenes Zuhause für ihn, souveräne Menschen, die ihn konsequent mit viel Geduld erziehen und ihm vielfältige Beschäftigung bieten, dann wird Buster ein treuer und loyaler Begleiter sein. Menschen gegenüber ist er sehr zutraulich und verschmust.

 

Akita Inu legen im Allgemeinen keinen Wert auf Hundegesellschaft und deshalb empfiehlt es sich, ihn lieber als Einzelhund zu halten. Aber im TH Ludwigsburg lebt Buster mit einer sehr selbstbewussten Hündin gut zusammen. Er könnte also evtl. bei erfahrenen Akita Inu-Haltern als Zweithund zu einer Hündin vermittelt werden, an Rüden ist er gar nicht interessiert, er mag sie schlichtweg nicht. Mit Hündinnen kommt er aus, allerdings sollte die Hündin groß, sehr selbstbewusst und standhaft sein, die ihn auch mal in die Schranken weisen kann und ihm sagt: „So nicht!!!“

 

Buster ist sehr dünn und hat immer Hunger. Sein Futter wurde nun umgestellt. Dadurch dass er immer hungrig war, ist er „futterneidisch“, Futter sollte ihm nicht weggenommen werden, dann beginnt er zu schnappen. Dies ist aber auch eine prägnante Eigenschaft des Akita-Inu und lässt sich schwer abtrainieren, im Tierheim wird aber fleißig daran gearbeitet.

 

Buster ist ein guter, intelligenter Hund, der sicher alles richtig machen möchte. Was aber „richtig“ ist, um ein toller Begleiter zu werden, das weiß er noch nicht. Er braucht Menschen mit viel Erfahrung und Verständnis, die ihm die nötige Zeit geben und mit Geduld, Souveränität und Liebe mit ihm arbeiten möchten.

 

Wenn Sie diese Geduld aufbringen möchten und Buster als Ihren Partner ins Herz geschlossen haben, dann melden Sie sich bitte bei Alexandra Kief-Lenz.

 

Kontakt: alexkl.lesika@gmail.com

 

 

 

Videos zu Buster finden Sie unter:

 

https://www.youtube.com/watch?v=nHseRFCb06Q

 

https://www.youtube.com/watch?v=VkrWkBoPwUg

 

https://www.youtube.com/watch?v=-cYcxQ49qlU

 

 

 

Und hier geht es zu seinem Pflegestellentagebuch:

 

http://www.freunde-fuer-tiere-in-not-forum.de/t4322f148-BUSTER-Akita-Inu-Mix-wartet-in-Ludwigsburg-Ba-Wue-auf-erfahrene-Menschen.html#msg28466