08/2019

Daimon

Das ist Daimon. Ein Husky, geboren am 23.10 2017.

Daimon ist kastriert und gechipt. Sämtliche Impfungen hat er schon erhalten.

Alle Papiere, sowie Ausweis, sind vorhanden.
Mit schweren Herzen müssen wir uns leider von Daimon trennen. Daimon ist
für eine große Familie leider nicht geeignet. Er hat einen sehr dominanten
Charakter. Aus diesem Grund braucht er jemanden, der ihn führt und ihm sagt,
wo es lang geht. Wenn er unsicher ist knurrt er und versucht auch zu
beißen! Vom Wesen her ist er intelligent und lernt gern. Er benötigt feste
Strukturen. Daimon kann bei uns diese Tagesstruktur nicht bekommen, da wir
leider nicht dafür geeignet sind. Daimon mag keine fremden Menschen und
macht dies auch klar bemerkbar, indem er knurrt sobald eine fremde Person
gezielt auf ihn zukommt. Versucht ein Fremder ihn zu berühren, würde er
höchstwahrscheinlich beißen. Warum genau wissen wir nicht! Ob es wegen
seiner Unsicherheit ist.
Auf der anderen Seite ist Daimon ein sehr liebenswerter, verspielter
und lebensfreudiger Hund. Aber er passt leider zu keiner Familie mit
Kindern!
Uns ist besonders wichtig, dass er zu Menschen kommt, die ihn genauso
lieben, wie wir. Die auf ihn eingehen und zu deren Tagesstrukturen und
Leben er passt.