Der gemeinnützige Verein Nordlicht für Notfelle e.V. setzt sich seit 2013 für Hunde ein, die aus unterschiedlichen Gründen in Not geraten sind. Dabei haben wir uns auf Nordische Hunde (z.B. Huskys, Malamutes) und Hunde aus Animal-Hoarding Fällen spezialisiert.

Unser Ziel ist es, jeden Hund in ein artgerechtes neues Zuhause zu vermitteln. Dazu stehen wir bei Fragen und Problemen beratend zur Seite.


News


Ankündigung: Unser diesjähriges Sommerfest findet am 30. Juni statt

Download
Nordlicht Sommerfest 2019_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.4 KB

Änderung an unserem Flyer für unser Sommerfest:

Die Wolfsbetreuer Schleswig-Holsteins haben sich nachträglich mit einem Infostand auf unserem Fest angemeldet.




Tala - Menschenbezogen und aufmerksam

 

Willkommen Tala!
Unser neue Husky-Dame Tala (geb. 2017) ist vor kurzem in das Nordlicht eingezogen und sucht ein neues zu Hause.

Neugierig erkundet sie die Umgebung und genießt ihre langen Spaziergänge.

Mit ihrer charmanten und lernwilligen Art begeistert sie uns jeden Tag aufs Neue.

Mehr Bilder und Infos findet Ihr auf Talas Seite.

05/2019

Carlo - freundlich und energiereich

Unser neuer Schützling Carlo ist erst seit ganz kurzer Zeit bei uns im Nordlicht.

Der junge Rüde lebt sich derzeit ein und erlebt seine ersten Spaziergänge rund um die Station.

Auf Spaziergängen zeigt er sich bisher sehr freudig und gut führbar, worüber wir uns natürlich sehr freuen.

Schon bald haben wir mehr Informationen über den sanften Rüden und werden diese selbstverständlich auf Carlos Seite mit euch teilen.

05/2019

Futterspenden vom Tierschutz-Shop

Da lacht unser Nito! Wir erhielten große und schwere Pakete gut gefüllt mit Futterspenden vom Tierschutz-Shop! Nito und alle anderen Nordlichter bedanken sich herzlich bei allen Spendern für diese Überraschung!

Der Tierschutz-Shop ermöglicht es, ganz einfach und bequem Futter- und Sachspenden dem Nordlicht per Post zukommen zulassen.

 

04/2019


Mitmachen im Nordlicht


Wir freuen uns über jeden, der sich an unserem Projekt beteiligen möchte: Ehrenamtliche Helfer und Spaziergänger oder eine Unterstützung im Hintergrund durch Spenden oder Patenschaften - die Möglichkeiten sind vielfältig, im Nordlicht mitzumachen.

Öffnungszeiten:


Wir haben keine offiziellen Öffnungszeiten. Wir stellen uns aber gerne auf Sie ein. Für einen Termin nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail mit uns Kontakt auf.