Der gemeinnützige Verein Nordlicht für Notfelle e.V. setzt sich seit 2013 für Hunde ein, die aus unterschiedlichen Gründen in Not geraten sind. Dabei haben wir uns auf Nordische Hunde (z.B. Huskys, Malamutes) und Hunde aus Animal-Hoarding Fällen spezialisiert.

Unser Ziel ist es, jeden Hund in ein artgerechtes neues Zuhause zu vermitteln. Dazu stehen wir bei Fragen und Problemen beratend zur Seite.



!!!Wichtige Information zur Jahreshauptversammlung!!!

Hohenlockstedt, 30.03.2020 

Liebe Mitglieder, liebe Nordlichtfreunde,

 

aufgrund der Corona-Krise werden wir die diesjährige Jahreshauptversammlung, die lt. unserer Vereinssatzung bis zum 30. April abgehalten werden soll, verlegen.

Sobald es möglich ist, werden wir einen neuen Termin finden und dazu einladen.

Bis dahin bitten wir um Euer Verständnis und hoffen, dass Ihr gesund bleibt. 

 

Herzliche Grüße

der Vorstand


News


Mato zieht aus!

 

Herzlichen Glückwunsch Mato!

Er war nur wenige Monate bei uns und durfte nun, Anfang März, in sein neues Zuhause ziehen!😍🥳

Der kleine Wirbelwind hat immer sehnsüchtig auf den nächsten Besuch seiner Lieblingsmenschen gewartet und sich dann wie ein Welpe gefreut!
Als ob er Mato geahnt hätte, ist er voller Freude ins Auto gesprungen und hat es sich mit einem strahlendem Lächeln bequem gemacht.🥰
Nun haben wir Post bekommen und teilen diese voller Freude mit Euch auf Matos Vermittlungsseite!

03/2020

GroßE Spende vom Fressnapf! Vielen Dank!

Fressnapf.de bietet gemeinnützigen Tierschutzprojekten die Möglichkeit, sich für hochwertige Sach- und Futterspenden zu bewerben. Diese Chance haben wir Anfang Februar genutzt und hatten schon einen Tag später eine Zusage. Nur wenige Tage später kam auch schon die Lieferung in der Nordlicht-Auffangstation an:

Zwei hochgepackte Paletten voller Hundefutter, Leckerchen, Hundebetten und Spielsachen - einfach großartig!

Da die Lieferung in einer leider völlig verregneten Woche ankam, konnten wir nicht gleich Fotos davon machen und davon berichten. Die Fotos haben wir nun, mit Arvos Hilfe, mit einer kleinen Auswahl der Spenden nachgeholt und sagen ganz herzlich „Danke, Fressnapf!“.

 

03/2020

Jonny zieht aus!

Das ging super-duper schnell!

Der hübsche Jonny musste zum Glück nicht lange warten:
Seit Mitte März hat der sensible Rüde ein neues Zuhause,  welches er ausgiebig genießt!
Mit Hilfe seiner neuen Zweibeiner lernt er bereits in kürzester Zeit ein bisschen Vertrauen zu sich selbst zu haben und  der neuen Situationen sicherer entgegen zu treten.

Wir freuen uns sehr für Jonny und teilen seine erste Post hier mit Euch auf Jonnys Vermittlungsseite.

 

03/2020



WIR HABEN SEIT KURZEm INSTAGRAM!

Unsere BufDis haben uns auf Instagram angemeldet!
In Absprache mit unserer Stationsleiterin stellen unsere Mädels das neue Projekt  auf die Beine.

Auf unserer Instagram-Seite nordlicht_notfelle.de  werden regelmäßig lustige und niedliche Bilder von unseren Schützlingen hochgeladen. Zukünftig sollen auch kleinere Videos mit dabei sein, z.B. laufen an der Schleppleine, beim Scootern oder Rad fahren mit den Vierbeinen.
Wir freuen uns über jede Unterstützung und danken den Mädels für ihr Engagement!

Kostenlos gutes tun!

Wenn Ihr über Amazon Smile bestellt, könnt Ihr uns unterstützen ohne dass es Euch etwas kostet!
Amazon zahlt 0,5% Eurer Einkaufssumme aus eigener Tasche an die von Euch ausgewählte Organisation - Es ändert nicht das Geringste an den Beträgen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit dieser Möglichkeit helfen möchten.

Infos zu Amazon Smile findet Ihr hier

 

Das Ganze findet anonym statt. Wir erfahren also nicht wer uns unterstützt oder was diese Person bestellt.


Mitmachen im Nordlicht


Wir freuen uns über jeden, der sich an unserem Projekt beteiligen möchte: Ehrenamtliche Helfer und Spaziergänger oder eine Unterstützung im Hintergrund durch Spenden oder Patenschaften - die Möglichkeiten sind vielfältig, im Nordlicht mitzumachen.

Öffnungszeiten:


Wir haben keine offiziellen Öffnungszeiten. Wir stellen uns aber gerne auf Sie ein. Für einen Termin nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail mit uns Kontakt auf.