03/2019

Khaleesi - eine zarte Hündin mit viel Power

Khaleesi ist eine Siberian Husky-Dame und ist im Juli 2017 geboren. Khaleesi ist zusammen mit Kenai ins Nordlicht gezogen. Das Paar musste aus zeitlichen Gründen abgegeben werden.

 

Die Hündin macht auf uns einen freundlichen und aufgeweckten Eindruck, denn sie erkundet ihre neue Umgebung neugierig und mit viel Begeisterung. Im Nordlicht werden wir Khaleesi über sportliche Aktivitäten dazu verhelfen, körperliche Auslastung zu finden und sie mit Geduld an alltägliche Dinge heranführen. Alles was für sie neu ist, ist noch sehr aufregend für sie, aber die Hündin zeigt einen starken Willen und möchte diese Dinge entdecken und erkunden. Das zeigt uns, dass in Khaleesi das Potential einer starken und liebenswerten Persönlichkeit steckt. Besonders gefallen ihr sportliche Aktivitäten, denn die Hündin steckt voller Energie und Power, die sie ausleben möchte. So sind lange Spaziergänge, Touren am Fahrrad oder Scooter sehr wohltuend für sie und sie zeigt dabei pure Begeisterung und Lebensfreude.

 

Khaleesi wirkt sehr jung und eifrig, braucht aber diesbezüglich eine starke Persönlichkeit an ihrer Seite, die sie in die Ruhe arbeitet und ihr mit einer Mischung aus körperlicher und geistiger Auslastung dazu verhilft, die innere Ausgeglichenheit zu finden. Deshalb sucht Khaleesi eine Familie, die ihr mit Geduld und einer liebevollen und konsequenten Erziehung die Welt zeigt und ihr ein husky-gerechtes Zuhause schenken kann.